Clownstube in Reichenburg und Siebnen
Geschrieben von: Administrator   
Sonntag, den 09. Januar 2011 um 02:50 Uhr

Nach der Präsentation vom Ceneri am Narrensymposium in Lachen, pilgerten die Narroclowns nach Reichenburg. Kurz vor dem Nachtumzug wurden zwei weitere Juniorclowns offiziell in den Verein aufgenommen. Wir freuen uns riesig über die Taufe von Adrian ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ) und Dominic ( Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. ). Die Snapshots gibt es hier.

Als vierte Gruppe durften wir am Umzug starten. Ausgestattet mit roten Lichtschlangen brachte der Ceneri das gut gelaunte Publikum am Strassenrand einmal mehr zum Staunen. Die wunderschöne Zugmaschine wurde von Albin Schnyder zur Verfügung gestellt und ebenfalls pilotiert, herzlichen Dank Albin!

Am Chäferfäscht vergnügten wir uns noch einige Stunden bevor es Richtung Heimat ging. Aber - die Narroclowns wären nicht die Narroclowns, wenn es immer auf direktem Weg nach Hause ginge. Kurzerhand haben wir uns zu einem spontanen Zwischenstopp an der Hundsverlochätä in Siebnen entschlossen. Das Echo vom Grundgässli präsentierte an diesem Anlass das weltweit erste Gugge Music Video, den Trailer gibt es hier.

 
Admin

© 2010 Narro Clowns Wangen SZ

Webseite von www.philippbruhnin.ch